Mama

Schön schnell, Teil III: Mama-Makeup für jeden Tag

17. April 2016
Mama Makeup Routine

Im Sonnen-Paradies zu sitzen, weit weg von zuhause, ungeschminkt, und einen Blogeintrag über Make-up zu verfassen fühlt sich ziemlich surreal an. Aber da sich meine Make-up Routine und mein Gesicht ständig ändern und ich noch kurz vor Abreise beides fotografiert habe, möchte ich nicht allzu lange mit diesem Post warten. Und da mein Baby gerade seinen Mittagsschlaf hält, nutze ich die Zeit und zeige euch die Produkte, die ich aktuell nutze und die ich allesamt wärmstens empfehlen kann.

Mama Makeup Routine

Was ich euch allerdings nicht zeigen kann, ist, wie man das Zeug in der Praxis korrekt einsetzt. Denn ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung von Schminken und improvisiere selbst jeden Tag auf’s Neue. Und nein, ich werde mir keine YouTube Beauty Tutorials anschauen, denn ich wüsste 197264 Dinge, die ich stattdessen lieber tun würde. Verzeiht.Mama Makeup Routine

Und nun aufgepasst, hier kommen die 12 Dinge, die mein Gesicht täglich etwas besser machen: 

Make up Routine Tag Mama

1. An normalen Tagen benutze ich lediglich die (BB/CC ) Gel Cream Complexion Rescue von Bare Minerals in dem Ton “Natural”

2. An Tagen, die etwas mehr Ansehnlichkeit erfordern, trage ich die Pro Longwear Foundation von Mac (NW 18) mit einem Beauty Blender auf.

3. Mit dem Farben Trio “Face Sculptor” von IsaDora versuche ich so etwas wie ein Contouring hinzubekommen, benutze für die großflächigen Partien einen großen Contouring Pinsel von IsaDora sowie einen kleineren Shadow Blender für das Highlighten. 

Make up Routine Tag Mama

4. Es folgt der Pro Longwear Concealer (NC25) von Mac. Immer. 

5. Und für Pickelchen oder rote Stellen der Dermablend Stick Correcteur von Vichy (15).

6. Anschließend biege ich meine Wimpern (manchmal) mit einer Wimpernzange. 

7. … und trage entweder die Essence Princess False Las Effect Mascara, die Miss Manga Mascara oder die wasserfeste Lancôme Hypnose auf. Alle Spitze. 

Make up Routine Tag Mama

8. Als nächstes zeichne ich meine Augenbrauen (nach), da die die größte Baustelle in meinem Gesicht darstellen. Ich habe sie mir im Irrsinn meiner Jugendjahre so zerrupft, dass sie leider nicht mehr nachwachsen und ich von buschigen Cara-Brauen nur so träumen kann. Für das Nachzeichnen nehme ich aktuell den Brow Define + Fill Duo von Maybelline. 

9. Manchmal optimiere ich meine Wangen mit meinem heiß geliebten Powder Blush Joues Contraste von Chanel (82), das ich schon seit vielen, vielen Jahren habe und es nicht zu Ende zu gehen scheint.

10. Und manchmal benutze ich on top auch noch das Studio Fix Puder von Mac (NW22), meist habe ich’s in der Tasche und hole es unterwegs raus, wenn etwas Glanz aufgetreten sein sollte.

11. Wenn ich meine Augen noch stärker betonen möchte, bemale ich sie zusätzlich mit dem Braun aus der Dior Lidschatten Palette 5 Couleurs Transat Edition. Ich finde Braun passt hervorragend zu Blau-Grünen Augen.

12. Und zum Schluss knall ich mir meinen allterliebsten Lippenstift drauf: Den Mac Cremesheen Mac in der Farbe Pure Zen.

Make up Routine Tag Mama

Und wie malt ihr euch euer Leben  Gesicht schön?

Das könnte dir auch gefallen

7 Kommentare

  • Reply Laura A.Drini 18. April 2016 at 9:17

    Liebe Yavi, ich liebe einfach deine Seite! Deine Snaps, Insta postings, einfach alles. Du solltest eine eigene Zeitschrift haben!

    Nun zum Thema:

    – Ich wasche mein Gesicht mit dem Effaclar Gel von La Roche Posay
    – benutzte Tag und Nacht Creme von Korres Magnolia
    – für die Augen Helena Rubinstein Prodigy Eyes auch Tags und Nachts
    – eine Leichte Sonnencreme fürs Gesicht von Korres weil wir in Griechenland leben und ich nicht schnell wie eine alte Hexe aussehende möchte!
    – Concealer tgl. von Mac!
    – dann den Brow Wiz von Anastasia Beverly Hills in taupe
    -Normalerweise keine Foundation nur etwas Ben Nye Colorless Pouder, wenns Fancy sein soll dann dieselbe Foundation von Mac wie du!
    – Contour Kit Anastasia Beverly Hills
    – Mac Blush in Melba
    – Mascara Zoom Lash Black von Mac
    – als Lippenstift liebe ich Sunny Seol von Mac jetzt im Sommer oder Angel im Winter! Aber immer vorher mit Lipliner.
    – etwas Pafüm jetzt von Elie Saab le Parfum und im Winter Alien von Thierry Mugler

    Thats about it! Mach weiter Super Mama!!!

    Xoxo Laura

    • Reply mama moves 18. April 2016 at 14:33

      Laura, du bist der Hammer!! Danke für diese mega Liste (und vor allem für das beste Kompliment ever)! Werde mich nach dem Urlaub mal durchgooglen! <3

  • Reply Kiddekat 23. April 2016 at 8:20

    Auch ohne das ganze Zeuch biste ne bildhübsche Frau! Ich kann alima als foundation und Puder empfehlen, mineralisch und das wirklich einzige was meine Haut bei täglicher Anwendung keine zusätzlichen Pickel bekommen lässt, und ich hab wirklich tausend Dinge ausprobiert mit meiner Mischhaut 🙁

  • Reply Kati 1. Mai 2016 at 17:13

    Wenn du Lust hast, kannst du meine aktuelle Schminkroutine bei mir auf dem Blog nachlesen/anschauen. Liebe Grüße. Kati

    • Reply mama moves 2. Mai 2016 at 8:36

      Wird gemacht! Danke für den Hinweis 🙂 Liebe Grüße, Yavi

  • Reply Mareen 10. November 2016 at 18:35

    Hallo liebe Yavi,

    toller Blog! Ich lese sehr gerne deine Beiträge 🙂 möchtest du mir verraten, von wo du die Blümchenjacke hast? 🙂

    Viele Grüße
    Mareen

    • Reply mama moves 10. November 2016 at 18:36

      Danke dir! Ja, gern, die ist von Monki aber einhunderttausend Jahre alt 😀 LG Yavi

    Hinterlasse einen Kommentar