Baby

3in1 Trampolin von smarTrike: Unser erstes Outdoor-Spielzeug im Test

28. Februar 2017
myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung

sponsored Post

Was mir an unserer neuen Wohnung am besten gefällt? Dass wir endlich eine kleine Terrasse mit kleinem Garten haben, denn das bedeutet: Jederzeit Auslauf für den wilden Lias! Unser kleines Flummi ist ja bekanntlich nicht zu bremsen, rennt, klettert, baut, buddelt, kriecht und seit neuestem: hüpft. Wie verrückt. Auf dem 3 in 1 Trampolin von smarTrike, welches fast zeitgleich mit uns eingezogen ist. Kommt mal mit, Lias und ich zeigen’s euch.

myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung

Es gibt nämlich wirklich viel zu sehen. Denn dieses Trampolin ist kein stinknormales Trampolin, sondern eins mit integriertem Bällebad. Womit es bei Lias aktuell natürlich hoch im Kurs steht! Lias ist ein „Balljunge“ der ersten Stunde, konnte er mit Bällen doch schon werfen, bevor er einen Löffel festhielt. Wie die meisten von euch wissen, haben wir seit seinem ersten Geburtstag im vergangenen Sommer ein Bällebad und das ist bis heute eins seiner Lieblingstoys – und wenn es auch nur mal dazu dient, mich mit dem gesamten Inhalt zu bewerfen und sich darüber kaputt zu lachen, wie ich die 150 Bälle danach alle einsammele. Ich bin dafür, dass wir demnächst die Rollen tauschen…

Der Praxistest

myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung
myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung
myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung
myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung
myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung
myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung
myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung
myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung
myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung
myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung
myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung
myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung
myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung

Klick dich durch die Galerie! 

Wenn ihr Lias fragt, kann man nie genug Bälle haben, also gibt’s jetzt zu seinem vollkommenen Glück NOCH ein Bällebad mit 340 kunterbunten Bällen! Dieses Mal sollte es aber draußen eingesetzt werden, denn schließlich haben wir jetzt einen kleinen Garten mit angrenzendem Spielplatz. Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie Lias geschaut und gebebt hat, als wir es ihm neulich im Garten aufgebaut hatten.

Jede Mama wird wissen, wie großartig es sich anfühlt, wenn sich das eigene Kind freut (auch wenn es bedeutet, danach 340 Bälle wieder aufsammeln zu müssen und das auch noch im kompletten Garten oder eine Etage tiefer…) 

Bällebad myToys

Und seine Aufregung wurde noch getoppt, als wir aus dem Bällebad im Handumdrehen ein Trampolin zauberten, indem wir die Bälle einfach nur aus dem Becken kippten, das Gerät umdrehten und zum Vorschein eine Sprungfläche kam. Das war Lias erste Begegnung mit einem Trampolin und wir wussten zwar, dass er absolut keine Berührungsängste hat und gern Neues ausprobiert, aber dass er auf dem Ding gleich so abgeht, hat uns dann doch überrascht – und sehr amüsiert!

myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung

Er sprang auf die Trampolinfläche, hielt sich sofort intuitiv am Griff fest, der in dem Paket enthalten und speziell für Kinder unter 2 Jahren gedacht ist, und hüpfte minutenlang wie ein Duracell Hase auf und ab. Wir waren ehrlich gesagt ziemlich baff, dass er die Bewegung so sicher beherrschte, da er ja zuvor noch nie auf einem Trampolin gesprungen ist. Nicht mehr lange und wir können den Haltegriff abmachen, sodass Lias freihändig hüpfen kann. Eine tolle Möglichkeit, Koordination und Balance zu üben und in Bewegung zu bleiben!

myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung

Da das Trampolin bis zu 25 kg tragen und von Kindern von 10 Monaten bis 5 Jahren genutzt werden kann, hatten auch die beiden Jungs meiner Schwester (3 und 5 Jahre) Spaß dran, als sie vergangenen Sonntag bei uns zum Pizza essen da waren. Die 3 spielen so gern miteinander, vor allem draußen, weshalb das Trampolin im Mittelpunkt des Geschehens stand. Und auch meine Brüder (10 und 15) waren nicht uninteressiert, als es darum ging, alle umher liegenden Bälle aus der Ferne wieder in das Becken zu werfen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das smarTrike Trampolin ein Partykracher für die Kleinen ist, vor allem draußen und bei gutem Wetter! Ich freu mich auf die ersten warmen Sonnenstrahlen und den Besuch von Lias’ kleinen Freunden …

Ein paar Produktdetails

Das Trampolin ist eine Kunststoff-Metallkonstruktion mit einem Durchmesser von ca. 85 cm auf fünf einklappbaren Füßen. Zusätzlich enthalten sind der Haltegriff, eine Spielplane und das Bällebad mit 40 Bällen, wobei man weitere separat kaufen kann (empfehlenswert!). Bei myToys bekommt ihr das 3 in 1 Trampolin für 109,99 Euro.

myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung

Unsere Meinung

Uns war wichtig, dass das Gerät auch Outdoor-geeignet ist, da wir erstmals einen kleinen Garten haben und möchten, dass Lias möglichst viel Zeit draußen verbringt. Laut Hersteller ist die Verwendung im Freien absolut kein Problem, denn das Trampolin ist sowohl wetterfest als auch UV-resistent, weshalb wir das Trampolin dauerhaft auf der überdachten Terrasse stehen haben und es nur bei Bedarf reinholen, damit Lias im Regen nicht draußen springen muss. Aktuell ist das Ding fast täglich im Einsatz, denn sobald Lias es durch die bodentiefen Fenster entdeckt, lässt er nicht locker, bis er endlich drauf steht.

myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung

Was mir natürlich auch wichtig ist, ist die gesamte Stabilität, über die ich mir hier aber glücklicherweise keine Sorgen machen muss. Das Trampolin steht fest auf dem Boden, der Griff lässt sich fest einklinken. Kein Wackeln, kein Rutschen. Was ich auch für sinnvoll erachte, ist die weiche und elastische, nicht allzu fest gespannte Oberfläche des Trampolins, sodass die Kids beim Springen nicht gleich in die Höhe katapultiert werden.

myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung

Den einzigen kleinen Minuspunkt gibt’s für die recht unpraktische Handhabe mit den Bällen, die ja entfernt werden müssen, wenn das Trampolin zum Einsatz kommen soll. Da keine Tüte oder ähnliches mitgeliefert wird, muss man sich eine Aufbewahrung suchen, damit sie schnell verstaut werden. Wir hatten zum Glück einen großen freien Sack, sodass das schlussendlich auch kein großes Problem mehr darstellte.

Bällebad myToys

Insgesamt sind wir begeistert. Begeistert von der bloßen Idee eines 3in1 Trampolins, der schönen und qualitativ hochwertigen Umsetzung von smarTrike und begeistert von Lias’ Begeisterung! Das Trampolin ist absolut sein Ding, da er sich darauf / darin richtig auspowern kann. Schade nur, dass wir selbst zu schwer dafür sind…

myToys smartrike 3in1 Trampolin Erfahrung

Jetzt ein smarTrike Trampolin gewinnen! 

Wer sich von unserer Begeisterung hat anstecken lassen, sollte sein Glück beim myToys-Gewinnspiel versuchen! Auf dem Blog wird aktuell nämlich ein solches 3in1 Trampolin verlost. Huscht mal rüber, ich drück euch die Daumen:

Gewinnspiel mytoys smartrike

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit myToys

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Reply Meet me! Beim baby, biceps & brownies - Event in Düsseldorf - mama moves 23. März 2017 at 17:57

    […] 1 (Online-) Händler für Family-Shopping (von dem wir auch unser tolles Trampolin haben), wird für uns eine Spielecke einrichten, sodass unsere kleinen Anhängsel durchgehend […]

  • Hinterlasse einen Kommentar