Mama

#baldzuviert: Ein ganz besonderes Familienshooting

14. August 2017

Alle Bilder: Anja Wilhelmi Fotografie

Woche 35, Baby Nummer 2. Nummer 1 wird bald 2 und ist dann nicht mehr das kleine Einzelkind, sondern der kleine Große. Ein Bruder seines kleinen Bruders. Und wir zweifache Eltern. Stolze, zweifache Eltern. 

Und aktuell etwas gestresste, um ehrlich zu sein. Die letzten Wochen bis zur Geburt sind heftig. Mein Mann ist unter der Woche nicht bei uns, da beruflich unterwegs, ich habe bis vor wenigen Tagen an meinem ersten richtigen Buch geschrieben, einem Buch, das mich emotional extrem gefordert hat, dann ist da noch Lias, der noch nie wilder und verrückter und liebesbedürftiger war, als jetzt. Oh und da wäre natürlich noch die Schwangerschaft, die sich dem Ende neigt und damit auch langsam meine Geduld, Power und Lust. Wie schon bei Lias machte der Bauch um die 35. Woche einen gewaltigen Sprung und ist nun mehr lästig als schmückend, seit einigen Tagen quälen mich permanente Vor-, Übungs-, Senkwehen – whatever – eine unüberwindbare Müdigkeit, manchmal sogar schlechte Laune und ich muss nun endlich beginnen, den Einzug unseres neuen Gangmitglieds vorzubereiten. 

Und gerade WEIL es so stressig ist, hatten wir irgendwann die Idee, die schönen Momente der letzten Schwangerschaftswochen festzuhalten. Momente, die unseren Familienalltag, der momentan aus nur 2 Wochenendtagen besteht, ausmachen. Die ganz banalen, die echten, die geliebten. Momente, die momentan nur uns dreien gehören und die wir bald mit einem vierten Menschen teilen. Momente, die so nie wieder gekommen. Aber bleiben, wenn wir sie einfrieren. 

Digital.

Neuer Lieblingsort: Lias’ Emma Kids Matratze! *PR Sample 

So ist aus dieser Idee ein tolles Projekt entstanden, das wir wir zusammen mit Anja Wilhelmi konzipiert und realisiert haben. Bei uns zuhause, ganz entspannt, ganz natürlich. Anja hat uns an einem Sonntag vor zwei Wochen über mehrere Stunden fotografisch begleitet, hat uns beim Frühstücken, beim Spielen, beim Toben, beim Kuscheln abgelichtet. Genau so, wie wir es uns gewünscht haben. Denn es ist genau so, wie wir unsere gemeinsamen Tage gestalten. Tage, die viel zu selten sind. 

Doch bald, schon sehr bald, sind wir 3 wieder täglich zusammen und nicht nur das – wir sind um einen weiteren Lieblingsmenschen reicher. 

Und dann – dann kommt Anja wieder und friert auch diese Momente für uns ein. Momente, die ebenso selten und vergänglich sind, wie diese hier auf den wunderschönen Fotos.

Danke Anja für den tollen Tag und die umwerfenden Fotos, die für uns ganz besondere sind. Und für euch gibt’s einen kleinen Ausschnitt, denn die meisten festgehaltenen Momente sind nur für uns… 

Yavi-23.07.7-bw-65
Yavi-23.07.7-bw-79
Yavi-23.07.7-bw-70
Yavi-23.07.7-bw-63
Yavi-23.07.7-bw-39
Yavi-23.07.7-bw-35
Yavi-23.07.7-bw-30
Yavi-23.07.7-171
Yavi-23.07.7-141
Yavi-23.07.7-138
Yavi-23.07.7-78
Yavi-23.07.7-72
Yavi-23.07.7-69
Yavi-23.07.7-67
Yavi-23.07.7-59
Yavi-23.07.7-54
Yavi-23.07.7-52
Yavi-23.07.7-48
Yavi-23.07.7-38
Yavi-23.07.7-16
Yavi-23.07.7-10

Klickt euch durch! 

 

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Das könnte dir auch gefallen

4 Kommentare

  • Reply Laura 15. August 2017 at 17:46

    Liebe Yavi, ich muss fast weinen während ich Deine Zeilen lese. Ihr seid eine so unglaublich tolle, insprierende Familie. Man kennt Euch zwar nicht persönlich, aber es ist so unglaublich, was ihr alles macht und wie ihr Euer Leben trotz einigen Einschränkungen gestaltet. So viele Familien leben in ihrem Trott. Ihr macht irgendwie immer was besonderes aus jeder Situation. Das mit den Bildern ist eine ganz tolle Idee und ich wünsche Euch noch entspannte Tage, bis der kleine Mann endlich bei Euch ist.

    Drück dich!!!

  • Reply Janina 15. August 2017 at 17:54

    Wow, was für schöne Bilder! ❤️
    Und wieder einmal wunderschön geschrieben. Hach, ich mag es einfach deine Blogposts und Instagramposts zu lesen und Euer Familienleben zu verfolgen.
    Alles Gute noch in den letzten Wochen deiner kugelzeit.

  • Reply Sarah 15. August 2017 at 19:07

    Liebe Yavi, die Bilder sind so wunderschön! Ihr seid eine so süße Familie! Luas ist und seinen gold Löckchen sind zum fressen! Ich wünsche euch noch eine schöne zwei- und dreisamkeit. Ich freue mich schon sehr Herrn Nummer drei über Insta und deinen Blog kennen zu lernen!

    Alles, alles Liebe euch!

  • Reply Madline 16. August 2017 at 13:28

    Sehr schöne Fotos, Yavi! Kleine Bilderbuchfamilie.

  • Hinterlasse einen Kommentar